Abteilungen

SV Rot-Weiss Viktoria Mitte 08 e.V.

Sportverein Berlin Mitte

Coronavirus und Fußball

Viktoria_Mitte_520-140

Auch um den Fußball schlägt der Corona-Virus keinen Bogen. Was tun fragen uns viele Eltern. Unser Position: Viel Vorsicht, aber bitte keine Panik. Bewegung, frische Luft und Ablenkung tun derzeit besonders gut.

Der Spielbetrieb ist allerdings ausgesetzt bis einschließlich 22. März, auch für Freundschaftsspiele. Alle Trainingsangebote erhalten wir aufrecht, aber sie sind keine Pflicht. Und auch wir beraten die Situation ständig neu und orientieren uns an den Empfehlungen des Berliner Fußball-Verbands auf der Website berliner-fussball.de/der-bfv/news/generalabsage-wegen-coronavirus-der-spielbetrieb-des-bfv-ruht/ und des Robert-Koch-Instituts auf der Website www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html, die zum Teil täglich aktualisiert werden und gute Verhaltenstipps auflisten.

Wichtig bleibt, wie auch sonst im Fußballalltag: wer sich krank fühlt, bleibt zuhause und schickt eine Nachricht an sein Trainerteam. Umgekehrt unterrichten Euch Eure Trainerinnen und Trainer umgehend, sollte sich am Trainings- oder Spielbetrieb etwas ändern.