Materialspende angola

Im Rahmen unserer Kooperation mit dem angolanischen Verein Ferroviário de Angola haben wir 2 Pakete mit Sportmaterial entsandt.

Im Rahmen der Kooperation zwischen dem SV Rot-Weiß Viktoria Mitte und dem Clube Ferroviário de Angola wurde in diesem Monat zahlreiches Sportmaterial in die angolanische Hauptstadt Luanda geschickt. Vorausgegangen war ein Treffen mit Vereinsvertretern hier in Berlin, bei dem sich beide Seiten kennenlernen konnten. In der Folge wurde auch eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, von denen beide Seiten profitieren.

Die Materialspende wurde von einer Vertreterin der Deutschen Botschaft Luanda feierlich und auch mit medialer Berichterstattung übergeben. Das Video könnt Ihr Euch direkt unter diesem Beitrag ansehen.

Wir hoffen, in Zukunft noch enger zusammenzuarbeiten. Unser Jugendtrainer Valentin Donath begab sich schon zwei Mal auf die Reise und unterstützte die Trainer unseres Partnervereins in Ihrer Trainingsgestaltung. Der kulturelle und sportliche Austausch liegt uns am Herzen und wir hoffen in Zukunft auf einen vertiefenden Austausch zwischen unseren beiden Vereinen.