Wir achten die Würde und Rechte von Kindern und Jugendlichen

Jedes Kind hat ein Recht auf eine gewaltfreie Erziehung. Ist das Kindeswohl gefährdet, sehen wir es als unsere Aufgabe dafür Sorge zu tragen, Kinder und Jugendliche vor Gefahren zu schützen.

Der Viktoria Mitte 08 e.V. ist sich als Verein seiner Verantwortung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen bewusst und weiß auch, dass nicht immer alles optimal läuft im Alltag. Daher haben wir Maßnahmen für den Umgang mit Kinder und Jugendlichen getroffen, in denen an die hauptberuflichen und nebenamtlichen Vereinsmitarbeiter appelliert wird, gegen Gewalt, Diskriminierung, Rassismus und Sexismus aktiv Stellung zu beziehen. Unsere Kinderschutzbeauftragte steht in engem Kontakt mit Kinder- und Jugendschutzorganisationen und wird mit sämtlichen Informationen vertraulich umgehen. Der Kooperationspartner Kinder im Zentrum wird dabei dem Verein beratend und fördernd zur Seite stehen.

Unsere Kinderschutzbeauftragten

Marina Biebl

Kontakt

E-Mail: marina@viktoriamitte.de
Dr. Agnes Stephens